Blogs

Spirituell-Sein ist entstanden, weil mich Frauen und Männer gefragt haben, ob ich, weil ich zur Zeit in Karenz bin und nicht für Begleitungen zur Verfügung stehe, einen Blog errichten könnte mit Impulsen, eigenen Wort-Kreationen, Fragen & Antworten… Das Bild eines Marktplatzes ist in mir entstanden, wo klar ist, woher was kommt, wo man beliebig zugreifen kann, Lust erhält zu eigenen nahrhaften Kreationen, Fragen stellen kann, auswählt und Angebotenes verwirft, eigene Erfahrungen mitteilen kann und wo man auch die Entwicklung der Marktbetreiberin mitbekommt, welche sich freut, dass der Markt bunt ist und es noch viele andere Marktstände mit Köstlichkeiten gibt.

Spirituell-Sein begleitet mich, Sabine Petritsch, schon sehr lange. Als Christin, in der katholischen Tradition beheimatet, nähere ich mich der Spiritualität als Theologin, Geistliche/Spirituelle Begleiterin, als Lebens- und Sozialberaterin, mit Offenheit für andere Konfessionen, Religionen, säkulare Zugängen.

Die aktuellen Impulse finden Sie hier Link

Was verbirgt sich hinter der Rede von Momenten der Auferstehung? Die Antwort findet sich hier https://spirituellsein.wordpress.com/spirituell-sein-fragen-antworten/

Einladung… Online Austausch über eine Bibelstelle ... .. Zeit wird noch bekannt gegeben
– für max 5 Personen, jene die verbindliches Interesse an diesem Experiment haben, schreiben mir per fb pn ihre e-mail Adresse oder mailen mir sabine.petritsch@gmail.com, um den Link zur online-Video-Bibelstellen Konferenz zu erhalten. Online Video Konferenz funktioniert mit PC, Laptop oder Handy, es muss kein Programm vorinstalliert werden, normalerweise funktionieren Video und Lautsprecher am Handy oder Laptop gut Wir werden vorher eine technische Probe machen, damit es dann tatsächlich gut klappt.Weitere Infos folgen dann per Mail
Inhaltlich: Nach einer kurzen Vorstellungsrunde halten wir 5 Minuten Stille, im Anschluss lesen wir die Bibelstelle und teilen das, was in Resonanz gegangen ist. Nach einer erneuten Phase der Stille hören wir noch einmal die Bibelstelle und teilen wiederum, was für uns wichtig ist
Richtet sich an jene, die Stille und die Heilige Schrift schätzen, die weder belehrt werden wollen noch belehren, die sich auf unterschiedliche Perspektiven freuen und Lust haben gemeinsam die Tiefe der Bibelstelle auszuloten
Meine Funktion: Moderation, Auswahl der Bibelstelle, Rahmen halten